Außengelände

Sowohl der Kindergarten als auch die Krippe verfügen über einen eigenen Außenbereich, der zu vielen Aktivitäten einlädt. Im Garten haben die Kinder die Möglichkeit, zu klettern, zu rennen, mit den verschiedensten Fahrzeugen zu fahren, zu balancieren, zu rutschen und im Sand zu spielen. Die große „Spatznest-Schaukel“ läd die Kinder zum Verweilen und Entspannen ein. Aktivitäten im Freien unterstützen den kindlichen Bewegungsdrang und fördern das Wohlbefinden sowie die motorische Entwicklung der Kinder.

Weitere Bilder

7 Bilder