Bild vom Kind

Leitgedanken unserer Arbeit

Jedes Kind ist einmalig, einzigartig und von Gott gewollt. Bereits von Geburt an erkunden Kinder die Welt eigenständig und selbstbestimmt. Kinder wollen von sich aus lernen und ihre natürliche Neugier sowie ih-en Forscherdrang ausleben. Die kindliche Entwicklung verläuft dabei immer individuell und unterschiedlich, denn Kinder sind Akteure ihres eigenen Lernens.

Kinder stecken voller Ideen, Einfällen und Entwickungspotenzial. Sie sind kompetent, wissbegierig, neugierig und begeisterungsfähig, was sie zu aktiven Mitgestaltern ihrer Umwelt werden lässt. Sie sind fähig, mit ihrer Umwelt in Beziehung zutreten und zu kommunizieren. Von Anfang an haben sie ein Recht auf Liebe, Geborgenheit, Erziehung, Fürsorge und Bildung.

Mit all ihren Besonderheiten, ihrer individuellen Persönlichkeit und ihren Stärken und Schwächen sind die Kinder der Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit.

Alle Kinder werden bei uns so angenommen, wie sie sind.