Zum Inhalt springen

Außengelände

Sowohl der Kindergarten als auch die Krippe verfügen über einen eigenen Außenbereich, der zu vielen Aktivitäten einlädt. Im Garten haben die Kinder die Möglichkeit, zu klettern, zu rennen, mit den verschiedensten Fahrzeugen zu fahren, zu balancieren, zu rutschen und im Sand zu spielen. Aktivitäten im Freien unterstützen den kindlichen Bewegungsdrang und fördern das Wohlbefinden sowie die motorische Entwicklung der Kinder.

Wir bauen gerade um!

Derzeit nutzend die Krippenkinder auch den großen Garten. Die Pädagogen schränken die Aktivitäten altersentsprechend ein sodass z.B. das große Klettergerüst im Garten nicht genutzt werden kann. Dies wird jedoch nur solang andauern wie der Umbau eben dauert. Danach werden die Krippenkinder wieder ihren eigenen Garten haben. 

Weitere Bilder

3 Bilder